Fotoideen für den Sommer

Sonne, Licht, Berge und Meer: Die heiße Jahreszeit ist perfekt für Abenteuer draußen. Wie Sie die einzigartigen Momente in starken Fotos festhalten, zeigen wir Ihnen mit unseren inspirierenden Fototipps.

Richtig nass macht noch mehr Spaß
Für knackig scharfe Action-Bilder wie diese brauchen Sie eine sehr kurze Verschlusszeit, einen Standpunkt für die Aufnahme im Gegenlicht und ein wenig Abstand zum Motiv, damit die Kamera nicht nass wird. Drücken Sie ruhig ein paar Mal auf den Auslöser, dann ist der entscheidende Moment mit Sicherheit dabei.

Landschaften komponieren
Ein Bergbach, der uns ins Bild zieht, ein kleiner Baum links, violette Bergazaleen im Vordergrund und als krönender Gestaltungs-Abschluss eine imposante Bergkette als Hintergrund: Je bewusster man Landschaften schon im Sucher komponiert, desto beeindruckender wird das Ergebnis.

Sinnliche Momente
Situationen wie diese sind ganz persönliche Momente. Fotografisch heißt das: möglichst enger Bildausschnitt, um störende Bildteile auszublenden. Mit unscharfem Hintergrund (Offenblende) und Gegenlicht zaubern Sie eine sinnliche Atmosphäre.

Mit Licht spielen
Sommerzeit ist Gartenzeit! In der Dämmerung kann man mit warmfarbigen Lampen atmosphärisch dichte Bilder komponieren. Tipp: etwas unterbelichten, um noch Zeichnung in den hellen Bildteilen zu erhalten.

 


 

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies, lesen Sie bitte hier