Gestaltungstipps vom Experten

Experte Andreas Scholz nimmt Sie mit in die Welt unserer CEWE Gestaltungssoftware.

Heute steht das CEWE FOTOBUCH „Kapstadt“ von Andrea Schnier im Blickpunkt. Hier wurden schöne Gestaltungselemente verwendet. Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise!


Doppelseite 64/65
Die Seite links, die wir uns hier anschauen, besteht aus drei Elementen: einem Hintergrund, einem Bild
im Vordergrund und zwei Rahmen. Die Gestaltung geht schnell von der Hand – und ist trotzdem sehr
wirkungsvoll.

Den Blickfang dieser Doppelseite bildet das Foto mit den beiden Rahmen. Rechts daneben sind Bildausschnitte des großen Fotos angeordnet, die der gesamten Seite diese schöne Optik geben. Dezente weiße
Rahmen heben die Pinguine vom Hintergrund ab.


So einfach bauen Sie diese Gestaltung in Ihrer Bestellsoftware nach:

Binden Sie eines Ihrer Fotos in den Hintergrund ein. Dafür klicken Sie das gewünschte Bild in der Fotoauswahl
mit der rechten Maustaste an. Legen Sie es nach links in den Hintergrund. Jetzt folgt ein
Doppelklick auf das eingefügte Hintergrundfoto.
In der CEWE Fotoschau können Sie nun mit dem Werkzeug „Weichzeichner“ das Foto nach Ihren
Wünschen verändern. Ich empfehle Ihnen einen Wert von 70 bis 80%.


Weiße Rahmen

Um die weißen Rahmen einzufügen, die nicht direkt am Foto liegen, gehen Sie wie folgt vor:
Ziehen Sie ein beliebiges Foto auf Ihre Wunschseite. Im Anschluss klicken Sie es mit der rechten Maustaste an.
Mit der Funktion „Transparenz“ kann jetzt das Bild unsichtbar gemacht werden. Dafür wählen Sie einen Wert von 100%.

Der Clou: Trotzdem können Sie Ihre Fotodatei rahmen. Öffnen Sie nun die Funktion „Farbränder und Schatten“, indem Sie auf dem Foto erneut die rechte Maustaste drücken. Nehmen Sie Ihre Einstellungen nach Wunsch vor und übernehmen die Änderungen für Ihre aktuelle Markierung. Jetzt bleibt nur noch der weiße Rahmen sichtbar. Wiederholen Sie diesen Vorgang ein zweites Mal und geben dabei dem Foto eine kleinere Bemessung.

Auf der rechten Seite unseres Kundenbeispiels findet sich unten rechts ein Foto, das mit einem Verlauf aus dem Bereich „Masken & Rahmen“ unserer Gestaltungssoftware angepasst wurde. Dafür ordnenSie das Foto zu Beginn im rechten Bereich der Seite an. Im Anschluss ziehen Sie Ihren ausgewählten Verlauf direkt auf das Foto. Danach ordnen Sie dann die beiden anderen Fotos an.


Der „rote Faden“

Legen Sie Ihre Linie aus dem Bereich der Cliparts auf einer leeren Seite an. Klicken Sie diese mit der rechten Maustaste an, um sie dann per Copy & paste auch auf der gegenüberliegenden Seite einzufügen. Jetzt klicken Sie diese Doppelseite in der Seitenübersicht mit der rechten Maustaste an und wählen „Doppelseite auf nächste leere duplizieren“ an. Trotzdem bleibt jede der Linien beeinflussbar – so können Sie beispielsweise unterschiedliche Farben wählen.


Es gibt noch mehr zu entdecken

Sie wollen das Repertoire Ihrer Gestaltungssoftware erweitern? Über den „Mehr…“-Button können Sie neue Stile, Hintergründe, Cliparts sowie Masken und Rahmen herunterladen. Viel Spaß bei der Gestaltung!


Lust auf noch mehr Tipps?

Entdecken Sie in den kostenlosen CEWE Webinaren die ganz Vielfalt der Gestaltung und erleben Sie live, wie Sie mit wenig Aufwand ein wunderschönes CEWE FOTOBUCH erstellen können. Neben der Installation und der Bedienung der Software erhalten Sie wertvolle Tipps rund um die kreative Seitengestaltung.
Das Besondere: In dem einstündigen Fotobuch-Seminar haben Sie die Möglichkeit, per Chat mit Andreas Scholz und anderen Teilnehmern zu kommunizieren.

Die aktuellen Termine finden Sie unter hier




Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies, lesen Sie bitte hier